Erfahrungen durch Aufträge und Projekte Bereich Kerntechnik


Datum der letzten Aktualisierung: 08.Dezember 2019





1986 - 1988 - Planungen und Studien

Projekt-Beispiele:
Mitwirkung bei der Erstellung eines Gutachtens zum Umbau der Lüftungsanlagen im Gebäude des FR2- (Forschungsreaktor) im damaligen Kernforschungszentrum Karlsruhe; Nutzung des Reaktorgebäudes bei Reaktorkern im „Sicheren Einschluss“ für weitere kerntechnische Experimente

Gutachten zur Planung einer Sammelstelle für kontaminierte Abfälle (feste, flüssige, pastöse) an einem Standort in Bayern.

Strahlenschutz während der Revisionszeiten mehrerer deutscher KKWs; Gammaspektroskopie, Durchführung von Messungen und statistische Auswertungen, Einsatzplanungen
Einsätze, z.T. mehrfach, in den AKW: Neckarwestheim II, Obrigheim, Würgassen, Forschungsreaktor II KFK Karlsruhe


1984 - Berufsausbildung Bereich Kerntechnik:

Studium an der Universität (TH) Karlsruhe

Werkstoffkunde & Hochtemperaturwerkstoffe / Immissions- und Strahlenschutz / Werkstoffe der Reaktortechnik / Keramische Werkstoffe & Glas
Mitarbeit am Institut Werkstoffkunde II beim Kernforschungszentrum Karlsruhe - d.h. Durchführung von Hochtemperatur-Experimenten an keramischen Werkstoffen für die Reaktortechnik